Scientific Computing Research Seminar (3 ECTS)

für Master Wirtschaftsmathematik

Kurzbeschreibung

Vorbereitung und Abhalten eines Seminarvortrages basierend auf einem aktuellen Journal-Artikel mit entsprechender schriftlicher Ausarbeitung sowie Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (ähnlich zu einem Reading Course). Übergeordnetes Ziel des Seminars ist die Vorstellung potentieller Masterarbeitsthemen am Lehrstuhl.

Voraussetzungen:

Das Seminar ist für Studierende gedacht, die ihre Masterarbeit am Lehrstuhl planen. Notwendige Voraussetzungen sind deshalb die Veranstaltungen "Numerik gewöhnlicher und partieller Differentialgleichungen" sowie "Nichtlineare Optimierung".

Die Anmeldung zum Seminar erfolgt ab sofort im Sekretariat bei Frau Braak in B6, C312 oder unter braak(at)uni-mannheim.de.

Termine

Donnerstags von 10:15-11:45 Uhr in B6, Bauteil E-F, Raum 310.

Vortragsliste
Dienstag 03.09.Vorbesprechung mit Studierenden um 15:30 Uhr in B6, 28-29, Room C311Themenvergabe
12.09.Laura SchaabAbschlussvortrag Masterarbeit: Partial Outer Convexification of Production Networks
19.09.Stephan KnappModeling of a diffusion with aggregation: rigorous derivation and numerical simulation
26.09.Merlin WeberAbschlussvortrag Masterarbeit:Integration of Measurement Uncertainties into Occupancy Prediction Models (in Kooperation mit Daimler AG)
03.10.Feiertag
10.10.Adam Samara (BMW)Assessing the Probability of Arriving on Time Using Historical Travel Time Data in a Road Network
17.10.Sven Spieckermann (SimPlan AG)Materialflusssimulation in Produktion und Logistik - Beispiele, Stand der Technik, Möglichkeiten und Grenzen
24.10.Thomas Jung (Fraunhofer ITWM)Existence and Uniqueness of a LWR-like delayed traffic model
31.10.Jan FriedrichA non-local traffic flow model for 1-to-1 junctions
07.11.Antoine Tordeux (University of Wuppertal)Stability analysis, simulation and continuum derivations of OV following models
14.11.Kerstin LuxOptimal inflow control in hyperbolic supply systems with uncertain demand
21.11.Julian Schultheiß (d-fine)Quantitative Verfahren für Elektromobilität und Off-Street-Parken
Dienstag 26.11.Alexandra Würth ab 15:30 Uhr in B6, Bauteil C, C301Network of conveyor belts (paper by Festa, Göttlich, Pfirsching)
Lisa FuhrmannSpace mapping for transmission lines (paper by Göttlich, Potschka, Teuber)
28.11.Annika UphoffPedestrian flow model with stochastic velocities (paper by Göttlich, Knapp, Schillen)
Adrian BesselingDeep neural networks and neural differential equations (papers by Haber, Ruthotto and Chen, Rubanova, Bettencourt, Duvenaud)
Dienstag 03.12.Julian Schmitt ab 15:30 Uhr in B6, Bauteil C, C301Inflow control for production systems (paper by Göttlich, Schindler)
Florian EckhardNovel model for intersections of traffic flow (paper by Herty, Lebacque, Moutari)