Scientific Computing Research Seminar (3 ECTS)

für Master Wirtschaftsmathematik

Kurzbeschreibung

Vorbereitung und Abhalten eines Seminarvortrages basierend auf einem aktuellen Journal-Artikel mit entsprechender schriftlicher Ausarbeitung sowie Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (ähnlich zu einem Reading Course). Übergeordnetes Ziel des Seminars ist die Vorstellung potentieller Masterarbeitsthemen am Lehrstuhl.

Voraussetzungen:

Das Seminar ist für Studierende gedacht, die ihre Masterarbeit am Lehrstuhl planen. Notwendige Voraussetzungen sind deshalb die Veranstaltungen Numerik gewöhnlicher und partieller Differentialgleichungen sowie Nichtlineare Optimierung.

Termine

Donnerstags von 12:00-13:30 Uhr in A5, C012 (ACHTUNG Raumänderung!).

Vortragsliste
07.09.
Vorbesprechung mit Studierenden in A5, B104Themenvergabe
14.09.Mapundi Banda (University of Pretoria)Stabilization and Parameter identification for evolution models using boundary conditions
21.09.Adriano Festa (INSA Rouen)Collision Avoidance in Pedestrian Dynamics
28.09.Kemalcan KaraahmetAbschlussvortrag Masterarbeit: Multi-Echolon Inventory Optimization - Two Solution Approaches (in cooperation with BASF)
05.10.Jan FriedrichAbschlussvortrag Masterarbeit: Network Models and Numerical Methods for Traffic Flow with Non-Local Flux Terms
12.10.Tim RebigAbschlussvortrag Masterarbeit: The LWR traffic flow model coupled with the Hawkes Process
19.10.Mareike Hedderich (BMW Group)Park spot routing
26.10.Michael Burger (Fraunhofer ITWM)Optimal Control Methods in Vehicle Engineering
02.11.Martin Schmitz / Thorsten Sickenberger (d-fine) Raum: A5, C015Parameter Estimation for Retail Credit Rating Models
09.11.Peter Schillen / Patrick Schindler (trinamiX, BASF Group)Adaptive 3d sensing
16.11.Sebastian BaréCWENO: uniformly accurate reconstructions for balance laws
23.11.Alexander KrausControl of Continuum Models of Production Systems
30.11.Claudia Schillingstba
07.12.Björn Sprungktba