Seminar Mathematische Modellierung (3 ECTS)

für Bachelor Wirtschaftsmathematik

Kurzbeschreibung

Vorbereitung und Abhalten eines Seminarvortrages mit entsprechender schriftlicher Ausarbeitung zu einem anwendungsnahen Thema aus den Bereichen Optimierung, Numerik/Stochastik oder gewöhnliche Differentialgleichungen. Die Bearbeitung einer Problemstellung soll in Einzelarbeit erfolgen. Programmierkenntnisse, oder die Bereitschaft diese zu erwerben, werden vorausgesetzt.

Scheinkriterien

Jede(r) Teilnehmer(in) erhält für folgende Leistungen einen Seminar-Schein:

  • Regelmäßige Teilnahme am Seminar,
  • Halten eines verständlichen Vortrages (max. 45 Minuten) inkl. Vorstellung eigener Simulationsergebnisse,
  • Einreichen eines fehlerfreien Abschlussberichtes (max. 20 Seiten) bis zum 22. Dezember 2017.

Termine

Die Vorbesprechung (= Themenvergabe) findet am Dienstag, 05.09.2017 von 13:45-15:15 Uhr in A5, C012 statt. Eine Teilnahme ist nur bei vorheriger Anmeldung über das Sekretariat möglich (Frau Braak in A5, B129).

Das Seminar ist bereits voll. Es können leider keine weiteren Anmeldungen mehr entgegengenommen werden.

Vortragstermine: (jeweils dienstags, 15:30-17:00 Uhr in A5, C013)

Vortragsliste
24.10.Alfons Rosty-Forgách ("Google's Page Rank") / Lucas Mager ("Monte Carlo Tennis")
31.10.Feiertag
07.11Sarah Sester ("Traveling Salesman Problem") / Felix Kleinöder ("Einsatzplanung: Gelbe Engel und Lastenaufzüge")
14.11Michael Stepankin ("Verkehrsdynamik") / Florian Eckhard ("Traffic Light Control")
21.11Anna Kielwein ("Stable Marriage Problem") / Jan Schwedhelm ("Credit Chains")
28.11Jana Kawecki ("Ausbreitung von Krankheiten") / Tobias Peng ("Evakuierungsmodelle")
05.12NN ("Fußgängermodelle") / Manuel Martin ("Boarding Strategien")